Reinkarnationstherapie ist spirituelle Psychotherapie.
Sie betrachtet Körper, Seele und Geist als miteinander verbundene Glieder des menschlichen Wesens.

Reinkarnationstherapie bietet eine wirksame Hilfe bei der Überwindung von

Reinkarnationstherapie (synonym: Rückführungstherapie) arbeitet mit der Bedeutung und der emotionalen Wirksamkeit innerer Bilder, welche im Laufe der Therapie aus dem Unterbewussten ins Bewusstsein gelangen. 

Die Therapie findet in einem tranceähnlichen Zustand statt. Drei Elemente kommen dabei zur Anwendung, welche auch in anderen therapeutischen Verfahren genutzt werden:

  • Zur Herbeiführung des Trancezustands arbeite ich mit Holotropem Atmen. Es öffnet den Zugang zur unterbewussten Bilderwelt und fördert zugleich die körperlichen und seelischen Selbstheilungskräfte.
  • Die Technik des sogenannten „Bilderns“, abgeleitet aus der Methode des katathymen Bild-Erlebens, ermöglicht es, die unbewussten Seeleninhalte in einem kontinuierlichen Bilderstrom zu erleben und mitzuteilen. 
  • Das einfühlsam deutende Gespräch nach jeder Rückführung dient meinem Klienten dazu, seine Rückführungserlebnisse gedanklich zu verarbeiten und in einen sinnvollen Zusammenhang zu bringen mit dem, was ihm in seinem jetzigen Leben widerfährt.

-> kostenloses Vorgespräch

Leere Fläche 220x280px

Markus Kemter
Reinkarnationstherapeut
Heilpraktiker f. Psychotherapie

Praxis:

Liether Feldstraße 3
25336 Elmshorn
Tel.: 04121/7011347
Direktkontakt per Mail >>


Norddeutschland